"ShenMani" - "aufgeblühter Juwel"

Shen-Mani E-pa Ma-la * 21.08.2013

 

Mala ist die Tochter von Amra und die Enkeltochter von Fronja. Erst sie machte als 3. Bindeglied das Rudelchen komplett. Als kleine Wächterin geht sie immer voran und kündigt von den anderen zwei noch nicht entdeckte Reize der Umwelt lautstark an, rennt voran, wohlwissend die 2 im Rücken. Sie hält das Rudel in Schwung. Es ist ein Riesenspaß, die 3 bei ihren Fangspielen zu beoabachten. Durch ihren athletischen Körperbau ist sie schnell und wendig. Selbst größere Hunde haben Schwierigkeiten sie einzuholen. Ein Stop wird gerne eingelegt, sobald es raschelt und piept, dabei springt sie fast einen halben Meter aus dem Stand in die Höhe. Zu lustig! Sie ist eine leidenschaftliche Mäusejägerin, die jedoch nicht den Hauch einer Chance auf eine Maus hat. Mit ihrem feinen und kleinen Näschen schnuppert sie jeden noch so kleinen Grashalm ab, um ihn dann eventuell zu vernaschen. Mala ist sehr gelehrig und gehorsam... manchmal zwar erst nach dem letzten Wort, aber gehorsamer als Mama und Oma ;-). Halt Tibi! Im Haus ist Mala sehr liebenswürdig, bescheiden und ruhig. Sie hat ein unheimlich tolles und angenehmes Wesen, eher etwas zurückhaltend, das ganze Gegenteil zu ihrer Mama Amra. Bei den vorherigen Würfen von Mama und Oma übernahm sie sehr gerne die Pflichten einer Babysitterin; die ihr großzügig überlassenen Pflege- und Betreuungsdienste erfüllte sie wunderbar und mit Leidenschaft als große Schwester. Wir würden uns riesig freuen, wenn Mala ihre eigenen Babys bald großziehen darf.

 

tierärztliche Untersuchungen:

HD-A - PRA/LL frei - Patella 0/0 -  gen. CCL/PLL frei

Ausstellungen: 2 x V

Zuchtzulassung: am 28.02.2016

Größe: 38 cm

Gewicht: z.Zt. 9,8 kg

Farbe: black and tan mit weißen Abzeichen

 Die Ahnentafel:

Die Eltern:

   

Khatvanga Lamleh Fort d´Or

 

Shen-Mani A-mra

 

   

 

   

 

 


Mala mit ihrer Mama Amra

 

   

im Alter von 10 Wochen

 

und 22 Wochen